Frontseite

Sows Platz im Bus bleibt leer

Sows Platz im Bus bleibt leer

Mittelfeldspieler Djibril Sow reiste am Mittwoch nicht mit den Young Boys ins Trainingslager. Ein Wechsel zu Frankfurt rückt immer näher.

Simon Scheidegger
1
Im heissesten Eck des Kantons

Im heissesten Eck des Kantons

Wynau

Den kantonalen Temperaturrekord hat Wynau bereits seit 2015. Auch am Mittwoch war es im Dorf wieder eine Spur heisser als im restlichen Kanton. Wir haben die Rekordgemeinde und ihre Bewohner besucht.

Silvan Baumann
Wahlkampf der Demokraten nimmt Fahrt auf

Wahlkampf der Demokraten nimmt Fahrt auf

Video

Senatorin Elizabeth Warren, New Yorks Bürgermeister Bill de Blasio und acht weitere Demokraten stellten sich der ersten Fernsehdebatte.

Das sind die Fakten zur 20-Grad-Marke

Das sind die Fakten zur 20-Grad-Marke

Bern

Zum ersten Mal in dieser Saison ist die Aare in Bern über 20 Grad warm. Wir haben die Zahlen und Fakten rund um die 20-Grad-Marke zusammengetragen.

ABO+
2
Hitzewelle sorgt vor allem in der Höhe für Rekorde

Hitzewelle sorgt vor allem in der Höhe für Rekorde

Die Schweiz schwitzt und die Hitze-Rekorde purzeln. Die heissesten News im Ticker.

280
Das US-Militär verschmutzt die Umwelt stärker als 140 Länder

Das US-Militär verschmutzt die Umwelt stärker als 140 Länder

Amerikanische Kampfjets, Transporter und Kriegsschiffe brauchen Unmengen Treibstoff – und verursachen damit gleich viel CO2 wie die ganze Schweiz.

Yannick Wiget, Dino Caracciolo
32
Leblose Person in der Aare

Leblose Person in der Aare

Bern

Am Mittwoch fand beim Stauwehr Engehalde ein Polizeieinsatz wegen eines leblosen Körpers im Wasser statt.

Eine laute Züglete ins alte Zuhause

Eine laute Züglete ins alte Zuhause

Bern

Nach zwei Jahren «Exil» im Kursaal spielt das Berner Symphonieorchester bald wieder im Casino Bern. Mit grossem Tamtam kehrten die Musiker in ihre alte Spielstätte zurück.

Streit um Grimsel-Staumauer geht weiter

Streit um Grimsel-Staumauer geht weiter

Innertkirchen

Die Naturschutzorganisationen ziehen vor Bundesgericht und setzen dabei genauso auf ein Grundsatzurteil wie die KWO: Naturschutz oder Wasserkraftnutzung.

Claudius Jezella
2
Verletzte nach Schlägerei im Wylerbad

Verletzte nach Schlägerei im Wylerbad

Bern

Am Dienstagabend waren im Wylerbad in Bern mehrere Badegäste in eine Schlägerei verwickelt. Drei Personen wurden dabei verletzt.