ABO+2019-10-20 12:26

«Berner haben ein gewaltiges Selbstbewusstsein»

Der gebürtige Berner und Mitbegründer der Mundartsendung «Schnabelweid», Christian Schmid, fordert in seinem neuen Buch, dass wir mehr über Dialekte diskutieren. Und zwar nicht nur über den eigenen.

Christian Schmid gehört zu den renommiertesten Mundartexperten. Er ist zwar in Bern aufgewachsen und spricht Berndeutsch, lebt aber in Schaffhausen.

Christian Schmid gehört zu den renommiertesten Mundartexperten. Er ist zwar in Bern aufgewachsen und spricht Berndeutsch, lebt aber in Schaffhausen.

(Bild: Adrian Moser)

  • Mirjam Comtesse

    Mirjam Comtesse

Herr Schmid, welcher Schweizer Dialekt ist der schönste?
Alle. Ob wir andere Sprachformen mögen oder nicht, hängt in der Regel von bestimmten Einstellungen ab. Zum Beispiel kann jemand Französisch hassen, weil seine Französischlehrerin ihn früher plagte. Ein anderer mag den Bündner Dialekt, weil er als Kind häufig im Bündnerland in den Ferien war. Es gibt auch allgemeine Einstellungen gegenüber Mundarten, die über Generationen weitergegeben werden: Über den Ostschweizer Dialekt spottet man beispielsweise schon lange.