16:09

Ausland

Revolutionsgarden beschlagnahmen Öltanker

Revolutionsgarden beschlagnahmen Öltanker

In der Strasse von Hormus kam es offenbar zu einem neuen Zwischenfall. Es gehe um Verdacht des Ölschmuggels, melden iranische Medien.

Paul-Anton Krüger
Amerikaner warnen vor «russischer» Face App

Amerikaner warnen vor «russischer» Face App

Das Bild-Tool, mit der man sich per Klick «altern» lassen kann, boomt. Doch US-Politiker fürchten, damit könnten Daten in «ein feindliches Land» gelangen.

Zita Affentranger
Türkei warnt USA vor «irreparablem Schaden»

Türkei warnt USA vor «irreparablem Schaden»

Die USA hat die Türkei nach dem Kauf eines russischen Raketenabwehrsystems aus ihrem Kampfjet-Programm geworfen. Nun keilt Ankara zurück.

55
Der kollektive Nervenzusammenbruch in den USA

Der kollektive Nervenzusammenbruch in den USA

Analyse

Seine Twitter-Attacken auf vier Demokratinnen versetzen die Nation in einen Erregungszustand. Wie aber soll Donald Trump in die Schranken gewiesen werden?

ABO+
Martin Kilian, Washington
31
Trumps nächste Attacke – Menge skandiert: «Schickt sie zurück»

Trumps nächste Attacke – Menge skandiert: «Schickt sie zurück»

Der US-Präsident hat einen Wahlkampfauftritt für eine Schimpftirade gegen vier Demokratinnen genutzt. Seine Anhänger waren begeistert.

301
Repräsentantenhaus lehnt Amtsenthebung ab

Repräsentantenhaus lehnt Amtsenthebung ab

Der Antrag für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump hatte in der von den Demokraten dominierten Kongresskammer keine Chance.

25
Kongress blockiert Trumps Geschäfte mit Saudiarabien

Kongress blockiert Trumps Geschäfte mit Saudiarabien

In den USA hat sich nach dem Senat auch das Repräsentantenhaus gegen Waffenverkäufe an Saudiarabien ausgesprochen.

3
Salvini reklamiert die Rakete für sich

Salvini reklamiert die Rakete für sich

Nach dem Fund einer 250 Kilogramm schweren Rakete bei einem italienischen Rechtsextremen bleiben viele Fragen offen. Nur der Lega-Chef kennt die Antworten schon.

ABO+
Oliver Meiler, Rom
33
Als hätte es Fukushima nie gegeben

Als hätte es Fukushima nie gegeben

REPORTAGE

Wenn Shinjiro Koizumi in der verseuchten Region Wahlkampf macht, schweigt er sich über die Atomkatastrophe aus.

Christoph Neidhart, Iwaki
5
Schwimmen lernen

Schwimmen lernen

Kommentar

Angela Merkel hat sie gefördert. Jetzt muss Annegret Kramp-Karrenbauer selbst beweisen, dass sie zur Kanzlerin taugt.

10
Unter Frauen

Unter Frauen

Die Opposition übt scharfe Kritik daran, dass Annegret Kramp-Karrenbauer Verteidigungsministerin wird.

ABO+
Nico Fried und Jens Schneider
Wie es ist, Terroristen zu pflegen

Wie es ist, Terroristen zu pflegen

Eine Schweizer Physiotherapeutin arbeitete in Israel in einem Spital. Dort traf sie auf Anschlagsopfer – und auf die Täter.

ABO+
Die Vorleserin von Kabul

Die Vorleserin von Kabul

Mahsheed Mahjor liest in Kabul mit Kindern, um Traditionen zu hinterfragen.

5
«Gerechtigkeit für die Toten bleibt unser gemeinsames Ziel»

«Gerechtigkeit für die Toten bleibt unser gemeinsames Ziel»

2014 wurde der Flug MH17 über der Ukraine abgeschossen. In den Niederlanden und Malaysia haben Gedenkfeiern stattgefunden.

G7-Staaten sind wegen Libra besorgt

G7-Staaten sind wegen Libra besorgt

Die Finanzminister tagen nördlich von Paris. Sie wollen mit Blick auf die Facebook-Währung gemeinsam und schnell handeln.

3
Merkel wird heute 65 – und das erste Mal ist ihr Alter ein Thema

Merkel wird heute 65 – und das erste Mal ist ihr Alter ein Thema

Angela Merkel feiert Geburtstag. Seit ihren Zitteranfällen wird ihre Gesundheit plötzlich öffentlich diskutiert – wie sie damit umgeht.

Nico Fried, Berlin
38
«El Chapo» muss für immer hinter Gitter

«El Chapo» muss für immer hinter Gitter

Die filmreife Karriere des mexikanischen Drogenbosses endet im US-Hochsicherheitsgefängnis.

9
Schlag gegen Mafia-Clan auf Sizilien

Schlag gegen Mafia-Clan auf Sizilien

Auch in den USA sind die Behörden gegen mutmassliche Bandenmitglieder vorgegangen.

Staatsanwalt geht in Berufung gegen Freilassung von Rackete

Staatsanwalt geht in Berufung gegen Freilassung von Rackete

Der deutsche Verein Sea-Watch geht davon aus, dass Kapitänin Carola Rackete nicht wieder festgenommen wird.

38
Grossbritannien droht nach Brexit ein Mangel an Arbeitskräften

Grossbritannien droht nach Brexit ein Mangel an Arbeitskräften

Wirtschaftsverbände kritisieren die hohen Hürden für Zuwanderer nach dem EU-Austritt. Diese könnten insbesondere im Bau- und Pflegegewerbe zu Engpässen führen.

35