2019-07-02 21:45

YB-Spieler formen schwarzes Herz für Ismaili

Video

Die BSC Young Boys haben am Dienstag ein Video veröffentlicht, in dem die Spieler ein Herz für Florijana Ismaili formen. Die YB-Spielerin wurde am Dienstag tot aus dem Comersee geborgen.

Quelle: Youtube

Das Herz des BSC YBs trägt im Moment nicht die Farben Gelb-Schwarz, sondern nur die Farbe Schwarz. In einem Video, das der Club am Dienstagnachmittag veröffentlichte, formen die Spieler der 1. Mannschaft in schwarzem Trikot im Rahmen des Trainingslagers in Fügen im Zillertal ein Herz. «In Gedanken an Florijana, ihre Familie und ihre Freunde», wie es auf der Homepage heisst.

Die YB-Spielerin wurde seit Samstag nach einem Badeunfall im Comersee in Italien vermisst. Kurz nach 19 Uhr bestätigte der Club auf seiner Homepage den Tod der 24-Jährigen. Die Leiche von Ismaili sei im Verlaufe des Dienstagnachmittags gefunden worden.

Florijana Ismaili spielte seit 2011 bei YB und war Captain der NLA-Mannschaft. Für die Schweizer Nationalmannschaft absolvierte sie 33 Länderspiele.

sih