ABO+2019-07-17 02:42

In dieser Firma kommt Gott vor den Frauen

Das Unternehmen Abus wird nur von Sohn zu Sohn weitergegeben – aus religiösen Gründen. Jetzt wehrt sich eine Angehörige der Besitzerfamilie.

Abus-Schlösser kennt fast jeder, dass die Gründerfamilie der Brüderbewegung anhängt, einer evangelikalen Glaubensgemeinschaft, ist weniger bekannt. Foto: Alamy

Abus-Schlösser kennt fast jeder, dass die Gründerfamilie der Brüderbewegung anhängt, einer evangelikalen Glaubensgemeinschaft, ist weniger bekannt. Foto: Alamy

  • Valentin Dornis

Pumps sind unpraktische Schuhe, aber Andrea Bremicker ist das egal. Sie balanciert über den Kies in ihrer Einfahrt. Wenn es nach ihrer Familie ginge, würde sie wohl keine Pumps tragen, keine enge weisse Hose, keine Bluse mit Ausschnitt. Eigentlich trägt sie inzwischen den Nachnamen ihres Ehemannes, aber in der Zeitung möchte sie mit ihrem Mädchennamen genannt werden: Bremicker. Sie stammt aus einer streng christlichen Unternehmerfamilie, das hat ihr Leben bestimmt, das private, das berufliche. Das bestimmt es bis heute.